Elite-Jugend-Lizenz

Diese Ausbildung obliegt der Federführung des DFB. Der FV Rheinland führt in unregelmäßigen Abständen einen Lehrgang durch. In diesem Jahr findet keine Elite-Jugend-Lizenz-Ausbildung in Koblenz statt.

EINSATZBEREICH

  • Alle Juniorenteams inklusive Junioren-Regionalliga
  • DFB-Stützpunkttrainer
  • Mitarbeiter (nicht Leiter) in den Leistungszentren der Lizenzvereine
  • Honorartrainer (Junioren) der Landesverbände

ZULASSUNG

  • Gültige DFB-C-Lizenz Leistungsfußball (bis 2014) bzw. DFB-B-Lizenz (ab 2015)
  • Mindestens einjährige Trainertätigkeit mit dieser Lizenz
  • 20 LE Hospitation in einem DFB-Stützpunkt

AUSBILDUNGSZIELE
  • Vertiefen der Kenntnisse über leistungsorientiertes Juniorentraining
  • Steuern technisch-taktischer Lernprozesse
  • Betreuung von Junioren auch außerhalb des Fußballs

INHALTSBAUSTEINE UND PROFILE

  • Techniktraining (Detailkenntnisse, richtiges Demonstrieren und Korrigieren usw.)
  • Taktiktraining (individual- und gruppentaktische Mittel in Angriff und Verteidigung)
  • Grundwissen über Juniorentraining (pädagogische Leitlinien, Trainieren und Betreuen in unterschiedlichen Altersklassen)
  • Talentsichtung und Förderstrukturen im DFB (Konzeption Junioren-Nationalmannschaften, DFB-Talentförderprogramm, Förderstrukturen der DFB-Landesverbände)
  • Wettspiele im Juniorenbereich (Wettspielformate, altersgemäße Spielkonzeptionen, Spielvor- und -nachbereitung)
  • Konditionstraining im Juniorenfußball (Grundprinzipien und Inhalte in unterschiedlichen Altersklassen)

 UMFANG 80 Lerneinheiten zuzüglich 20 LE Prüfung
AUSBILDUNGSTRÄGER DFB
HINWEIS: Weitere Infos und Anmeldung nur über den DFB (Tel.: 069/6788-287)!
Kosten: ca. 600,- Euro.