Trainer A

Ausbildung nur durch den DFB.

  • Besondere Zulassungsvoraussetzungen für diese Ausbildung sind
    • die gültige DFB-B-Lizenz (bis 2014) bzw. Elite-Jugend-Lizenz (ab 2015) und
    • eine mindestens einjährige Trainertätigkeit mit dieser Lizenz.

      Auf den Nachweis der vorhergehenden Trainertätigkeit mit Elite-Jugend-Lizenz kann ganz oder teilweise verzichtet werden, wenn entsprechende praktische Erfahrungen auf andere Weise erworben worden sind. Der DFB-Lehrstab kann insbesondere langjährigen Nationalspielern den Nachweis der geforderten praktischen Trainertätigkeiten auch durch die aktive Mitarbeit in zentralen Maßnahmen des DFB oder eines Landesverbandes gestatten.

  • Die A-Lizenz-Ausbildung hat einen Umfang von 100 LE zuzüglich 20 LE Prüfung und setzt den besonderen Schwerpunkt in der Ausbildung für den Seniorenbereich.
  • Trainer mit DFB-A-Lizenz sind über den Kompetenzbereich der Elite-Jugend-Lizenz hinaus berechtigt, Männer-Mannschaften bis einschließlich der Regionalliga, Junioren-Mannschaften bis einschließlich der A- und B-Junioren-Bundesliga und Frauen-Mannschaften bis einschließlich der Bundesliga zu trainieren.
HINWEIS: Weitere Infos und Anmeldung nur über den DFB (Tel.: 069/6788-287)!