DFB-Info-Abend

„Tore vorbereiten und erzielen mit Dynamik“: So lautet die Überschrift des 35. DFB-Info-Abends, der spannende Einblicke für alle Interessierte liefern wird – dieses Mal nicht vor Ort an den DFB-Stützpunkten, sondern rein digital. DFB-Stützpunktkoordinator Ricardo Böck und die DFB-Stützpunkttrainer bieten für Vereinsverantwortliche, Trainer*innen und Eltern der Regionen West, Mitte und Ost je einen Termin an. Sollte jemand den für seine/ihre Region vorgesehenen Termin nicht wahrnehmen können, ist eine Teilnahme an einem der anderen Termine ebenfalls möglich. Anmeldungen sind ausschließlich per E-Mail an ricardo.boeck@dfb.de unter Angabe des gewünschten Termins vorzunehmen. Die ersten 100 Teilnehmer*innen eines Termins erhalten einen Tag vor der Konferenz den Link per E-Mail. Benötigt werden ein Laptop oder PC mit Kamera und Mikrofon, das kostenfreie Videokonferenz-Programm BlueJeans sowie eine gute Internetverbindung.

Hier die Termine in der Übersicht:

Bezirk West (Trier-Saarburg, Eifel, Mosel): Donnerstag, 17. Juni, 18.30 Uhr bis 20 Uhr

Bezirk Mitte (Koblenz, Rhein/Ahr, Hunsrück/Mosel): Freitag, 18. Juni, 18.30 Uhr bis 20 Uhr

Bezirk Ost (WW-Sieg, WW-Wied, Rhein/Lahn): Sonntag, 20. Juni, 11 Uhr bis 12.30 Uhr